Matroschka

Studienarbeit in "Entwerfen und Konstruieren"

Sommersemester 2018

Teamarbeit mit 🔗 Janine Ulrich


„Matroschka“ ist ein kompaktes „3 in 1“-Konzept. In Form eines Trolleys, der den Handgepäck-Normen der meisten Fluggesellschaften entspricht (max. 55x45x23cm), kann man seinen Arbeitsplatz einfach mitnehmen.
Das Konzept spricht in erster Linie Designer*innen an, die viel unterwegs sind und eine mobile Lösung für Tisch und Stuhl suchen. Zusätzlich bietet „Matroschka“ einen Stauraum für kleinere Arbeitsutensilien (Box innen). Das gesamte Konzept ist aus industriell fertigbaren Teilen konzipiert (Kunststoff-Spritzguss oder Aluminium-Strangpress). Es besitzt eine hohe technische Intelligenz, kombiniert mit leichten Materialien und effektiven Aussparungen.